Veranstaltungen

Folgend werden Veranstaltungen gelistet, die im Rahmen des Gedenkens an das Pogrom Rostock-Lichtenhagen 1992 im Jahr 2022 umgesetzt werden.

Nicht alle Veranstaltungen sind aus dem Bündnis heraus organisiert.

Eine weitere Übersicht, die auch zurückliegende Veranstaltungen beinhaltet, ist auf der Seite des Dokumentationszentrums Lichtenhagen im Gedächtnis zu finden.

GEDENKEN 2022

Veranstaltungen Gedenkjahr 2022:

Interkultureller Chor (Auftritt)

Datum: 28. Oktober 2022
Uhrzeit: 18:00
Ort: Barocksaal Rostock, Schwaansche Str. 6, 18055 Rostock

Wegschauen und schweigen oder aufstehen und Meinung sagen? Mit unserem Chorprojekt entscheiden wir uns, Haltung zu zeigen! Und folgen damit dem diesjährigen Motto der internationalen Wochen gegen Rassismus.30 Jahre nach dem Pogrom von Lichtenhagen möchten wir mit Gesang und Musik ein Zeichen gegen Ausgrenzung, Rassismus und Gewalt setzen. Ab dem 16.05.2022 wöchentlich.

Veranstalter*innen: Diên Hông
Referent*innen: Stephan Brauer

Fragen zu den Veranstaltungen oder fehlt etwas? Kontaktiere uns.

Gedenk- und Erinnerungskultur

Was will Rostock in diesem Jahr wie und mit welchem Ziel erzählen? Wir haben uns gemeinsam auf ein Positionspapier mit Forderungen zu Gedenk- und Erinnerungskultur geeinigt und veröffentlicht.